Positive Life – die neue Plattform rund um das Leben mit HIV

Menschen mit HIV sind auch heute noch viel zu grosser Stigmatisierung und Diskriminierung ausgesetzt. Auch die Selbststigmatisierung hat einen beträchtlichen Einfluss.

Vor diesem Hintergrund initiiert die Aids-Hilfe Schweiz das Positive Life Universum gemeinsam mit und für Menschen mit HIV sowie Partner:innen. Damit werden Gefässe geschaffen, um sich zu informieren und in den Austausch zu kommen. Gemeinsam suchen und teilen wir Antworten auf die Frage: Wie führt man ein gutes Leben mit HIV? Wir schaffen Dialogräume, damit Menschen mit HIV sich miteinander und mit Fachpersonen austauschen können und Ressourcen erhalten, um ihre Lebensqualität nachhaltig zu verbessern.

Herzstück des neuen Positive Life Universum ist das Positive Life Advisory Board – kurz PLAB. Es besteht aus rund einem Dutzend Menschen mit HIV, setzt thematische Schwerpunkte und definiert Handlungsfelder. Das Kick-Off findet am Nachmittag des 28. Oktober 2023 in Bern statt.

Leben Sie mit HIV? Dann informieren Sie sich jetzt über den Anlass und melden Sie sich noch heute an!

Weitere Informationen und Anmeldung: www.positive-life.ch

Simon Drescher / September 2023

Weitere Themen

Qatar: Schwuler HIV-positiver Mann verhaftet und verurteilt

Ein britisch-mexikanischer Mann tappte auf Grindr in eine Polizeifalle. Er wurde des Drogenbesitzes bezichtigt, zu einer sechsmonatigen Bewährungsstrafe und einer Busse von 2’500 Franken verurteilt. Laut seiner Familie wurden die Drogen von der Polizei in seiner Wohnung deponiert. Der Betroffene

Weiterlesen »