Medienmitteilungen – 15. November 2016

BAG erweitert Vergütung von HCV-Medikamenten

Wir beziehen uns auf die Pressemitteilung des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) vom 31.10.2016: „BAG prüft erweiterte Vergütung von Medikamenten gegen Hepatitis C“. Das Bundesamt will offenbar die bestehenden und viel kritisierten Zugangsbeschränkungen zu Hepatitis C Therapien ...

Weiterlesen…

Medienmitteilungen – 28. Juli 2016

Hepatitis C: Betroffene organisieren sich

Am 28. Juli ist der Welt-Hepatitis-Tag, an dem die WHO jedes Jahr auf das Schicksal der Hepatitis-Kranken in aller Welt aufmerksam macht, insbesondere jenen mit Hepatitis C. In der Schweiz sind schätzungsweise 80‘000 Menschen oder 1% der Bevölkerung mit dem Hepatitis C Virus infiziert. ...

Weiterlesen…

Medienmitteilungen – 01. Dezember 2015

UNAIDS HIV Cascade

90-90-90 ist das erklärte Ziel von UNAIDS 90% der Menschen mit HIV kennen ihre Diagnose Davon sind 90% unter Therapie, und Davon haben 90% eine nicht nachweisbare Viruslast Die Schweizer HIV-Kohortenstudie SHCS präsentiert pünktlich zum ...

Weiterlesen…

Medienmitteilungen – 01. Dezember 2015

PrEP

Die französische Gesundheitsministerin verkündet am 23. November die Zulassung von PrEP in Frankreich ab 2016. Die Kosten werden vom Gesundheitssystem übernommen. Damit ist Frankreich das erste Land ausserhalb der USA, welches PrEP zulässt. Wir gratulieren.

Weiterlesen…