Recht & Diskriminierung – 13. Juni 2017

Unter Nachweisgrenze: Gilt nicht im Fall Richard R.?

Im Schweizer Gesetz wird ungeschützter Sex unter serodiskordanten Sexualpartnern inzwischen liberal und vernünftig geregelt. Dass das Sexualstrafrecht im Ausland nicht überall im gleichen Masse von Vernunft geprägt ist, hat Richard, ein junger Slowake ...

Weiterlesen…

Recht & Diskriminierung – 01. Dezember 2016

Erklärung zur beruflichen Schweigepflicht wegen HIV

In der Schweiz ist für Menschen aus Subsahara Afrika die eigene Community ein wichtiges soziales Netzwerk, das sie in vielfacher Weise unterstützt. Die Angst davor, wegen HIV in der eigenen Community diskriminiert und stigmatisiert zu werden, ist darum besonders gross. Viele ...

Weiterlesen…

Recht & Diskriminierung – 28. Mai 2016

Diskriminierungen von Menschen mit HIV – Schnee von gestern?

Erfolgsmeldungen über medizinische Erkenntnisse rund um HIV sind wir uns seit ein paar Jahren gewöhnt. Wer unter wirksamer Therapie ist, ist nicht infektiös und kann gefahrlos ungeschützten Sex praktizieren und Kinder zeugen. Es gibt die Pille, um sich vor einer HIV-Übertragung zu ...

Weiterlesen…

Recht & Diskriminierung – 17. Juni 2012

AIDS-Aufklärung Schweiz: Desinformationen für junge Leute

Alle paar Jahre mal kommt ein Lebenszeichen aus der AAS-Ecke: Wissenschaftlich unhaltbare Informationen, welche HIV-positive Menschen diskriminieren und die offizielle Schweizer HIV-Politik konsequent nicht beachten. Dahinter steht der dubiose Verein „AIDS-Aufklärung Schweiz“ (AAS). Ein ...

Weiterlesen…

Recht & Diskriminierung – 27. Februar 2012

Justiz Harter Umgang mit HIV Positiven

Seit gut drei Jahren ist in Fachkreisen anerkannt dass HIV Patienten nicht mehr ansteckend sind wenn sie die richtige Therapie erhalten. Das heisst jeden Tag ein Medikamentencocktail und regelmässige Blutuntersuche. Dennoch riskieren HIV Positive Gerichtsverfahren und Strafen wenn sie ...

Weiterlesen…

Recht & Diskriminierung – 27. September 2011

Menschenrechte und HIV - eine Erfolgsgeschichte

Auch noch 30 Jahre nach der Entdeckung von HIV und AIDS waren die Menschenrechte am High Level Meeting on AIDS (HLM) der UNO ein zentrales Thema. Mitglieder der Zivilgesellschaft erreichten, dass auch in der neuen „Political Declaration on HIV/AIDS“ die Menschenrechte explizit ...

Weiterlesen…