Aktuell – 11. September 2018

Aids-Hilfe Schweiz: Andreas Lehner ist der neue Geschäftsleiter

Nach mehreren Jahren als stellvertretender Geschäftsleiter und Leiter des MSM-Programms übernimmt Andreas Lehner die Geschäftsführung der Aids-Hilfe Schweiz per 1. September 2018. Daniel Seiler verlässt die AHS nach fünf Jahren. Laut einem Bericht im Magazin „Mannschaft“ sehen Lehner und das Team der AHS ihre künftigen Aufgaben darin, noch stärker als bisher in den Bereichen MSM, Menschen mit HIV, Migration und Sexarbeit tätig zu werden.